Heinz von Heiden-Massivhaus

Gute Investition – das Heinz von Heiden-Massivhaus

Zu Zeiten niedriger Zinsen das Geld sicher und gut anlegen und gleichzeitig den Traum vom eigenen Haus erfüllen, das bietet das Heinz von Heiden-Massivhaus.

Heinz von Heiden-Haus erfüllt individuelle Wohnträume

Bauherren finden mit Heinz von Heiden einen erfahrenen und kompetenten Partner an ihrer Seite, mit dem sie schnell und sicher ihr Haus bauen können, von dem sie immer schon geträumt haben.

Das Traumhaus sieht für jeden einzelnen Bauherren anders aus. Während die Familien die Vorzüge eines Einfamilienhauses zu schätzen wissen, bevorzugen Designorientierte den Bauhausstil. Für ökologisch Interessierte ist ein Energiekonzepthaus die erste Wahl, unter Kosten- und Nutzenaspekten präferieren andere Bauherren ein Doppelhaus. Ein Bungalow bietet den Wohnkomfort des Wohnens auf einer Ebene, mit der Stadtvilla wird der Anspruch auf Exklusivität erfüllt. Für jeden Geschmack und für die verschiedenen Anforderungen an das Traumhaus gibt es eine passende Alternative.

Individuelles Heinz von Heiden-Haus dank System-Architektur

Der Massivhaushersteller Heinz von Heiden bietet seinen Kunden all diese Varianten des Traumhauses an und noch viel mehr. Seit mehr als 85 Jahren hat er bereits mehr als 46.000 Häuser gebaut. In den zahlreichen Beratungsgesprächen zwischen den Bauberatern und den Bauherren hat sich heraus kristallisiert, dass neben einer hohen Bauqualität, einem guten Preis-Leistungsverhältnis, insbesondere die Umsetzbarkeit der eigenen Wohnträume eine große Rolle bei den Bauherren spielt, die immer mehr an Bedeutung gewinnt. Aus diesen vielen Bauherrengesprächen hat der Massivhaushersteller wertvolle Informationen gezogen, die sich letztendlich in seiner eigens entwickelten und angebotenen System-Architektur widerspiegelt. Mit der System-Architektur kann der Bauherr mit System ganz leicht sein persönliches Traumhaus planen und bauen. Beim Hausbau bewirken oft kleine Änderungen bereits große Wirkungen: Sei es, dass ein Giebel ergänzt oder verändert wird, die verblendete Außenfassende durch einen farbigen Putz ersetzt wird, bodentiefe Fenster eingeplant werden, statt eines Satteldaches ein Walm – oder gar ein Flachdach gewählt wird. Dieses sind nur ein paar beispielhafte Aspekte, die verdeutlichen, dass die System-Architektur unbegrenzte Möglichkeiten bietet, die es dem Bauherren ermöglichen sein ganz individuelles Heinz von Heiden-Haus zu bauen.

Sieben Haustypen – vom klassischen Einfamilienhaus bis zur exklusiven Stadtvilla

Der Massivhaushersteller bietet grundsätzlich sieben Haustypen an, die dem Bauherren wiederum eine Vielzahl von Möglichkeiten in der Innen- und Außengestaltung offerieren. Die sieben verschiedenen Grundhaustypen mit der Vielzahl der Ausstattungsvarianten ermöglichen dem Bauherren, sein einzigartiges Haus zu planen und zu bauen, das perfekt auf seine individuellen Bedürfnisse und Wohnwünsche abgestimmt ist. Je aufwendiger die Ausstattungvarianten, desto komplexer ist der Planungs- und Ausführungsprozess, bei dem die Bauberater, Architekten sowie Bauleiter mit ihrem ganzen Erfahrungsschatz und ihrer ganzen Kompetenz dem Bauherren jederzeit zur Seite stehen. Mit der System-Architektur ist die Vielfalt planbar und jedes Heinz von Heiden-Haus ein Unikat.

Die Haustypen im Detail sind das klassische Einfamilienhaus Alto SD, das in seiner Grundform als 1,5 geschossiges Einfamilienhaus mit bodentiefen Fenstern, einem Satteldach und einer weißen Putzfassade gebaut wird. Mit ca. 145 qm Wohnfläche und 5 Zimmern ist es das beliebteste Massivhaus bei den Familien und basiert auf dem bereits tausendfach verkauften Grundtyp Modicus M63.

Dieser Einfamilienhausklassiker wird auch als zweigeschossiges Einfamilienhaus, Calvus, angeboten. Mit ca. 160 qm Wohnfläche verteilt auf 5 Zimmer auf 2 Vollgeschossen bietet Calvus ausreichend Platz für Familien mit Kindern.

Für den Liebhaber der kühnen, rationalen und funktionalen Bauhaus-Architektur hat Heinz von Heiden das Bauhaus Stratus konzipiert. Mit ebenfalls ca. 160 qm Wohnfläche in der Grundversion finden hier sowohl designorientierte Familien mit zwei Kindern genügend Platz als auch das moderne Paar für zusätzliche Arbeits- und Gästezimmer.

Calvus ist die Grundversion des gradlinigen Design-Kubus Stratus, das sich insbesondere in der Dachform unterscheidet. Statt des Flachdaches hat es ein Pultdach, das ein anderes Wohnambiente schafft. Mit Calvus sind ebenso viele individuelle Ausstattungvarianten möglich wie mit dem Bauhaus Stratus sowie den übrigen Haustypen.

Die Stadtvilla Arcus überzeugt in ihrer Basisversion durch ihre gradlinige kubische Form und das Walmdach. Ca. 123 qm verteilt auf zwei Etagen bieten Familien mit zwei Kindern genügend Platz, um sich frei zu entfalten. Ein romantisches Extra, was den Charakter der Villa unterstreicht, sind die französischen Balkone vor den Fenstern im Obergeschoss. Bereits in der Basisversion sind Keller und Balkone als weitere Ausstattungsversionen vorgesehen. Unabhängig hiervon sind weitere Ausstattungvarianten wie Erker, Giebel, mehr Fensterflächen, andere Grundrissaufteilung, variable Fassadengestaltung uvm. möglich, um ein Familiendomizil mit ganz individuellem Charakter entstehen zu lassen, in dem sich alle wohl fühlen. Wie eine Schweizer Bauherrenfamilie, die sich mit dem Heinz von Heiden-Haus Arcus ihren Wohntraum erfüllt hat, indem sie z.B. einen zusätzlichen Keller gebaut hat, den Eingangsbereichs um ein Vordach ergänzt hat sowie den Grundriss auf ihre Bedürfnisse noch optimaler zugeschnittenen hat. “Wir würden alles nochmal genauso machen“, sagen die Bauherren rückblickend, „das Haus ist einfach perfekt für uns. Innen wie außen passt die Stadtvilla genau”, führen sie aus.

Für diejenigen, die das Wohnen auf einer Ebene bevorzugen oder sogar barrierefreies Wohnen päferieren, hat Heinz von Heiden den Bungalow Velum konzipiert.

Der Bungalow im modernen Design mit Flachdach bietet in der Basisversion eine Wohnfläche von insgesamt 104 qm und 4 Zimmern und somit genügend Platz zum Wohlfühlen für eine Familie mit 2 Kindern. Zusätzliches Wohnraumpotential bietet der Bungalow Cumulus allein durch sein Walmdach. Beide Bungalowtypen sind hinsichtlich Ausstattungskompenenten für die Außenansicht und die Innenausstattung maximal variierbar.

Kleine Veränderungen – große Wirkung

Heinz von Heiden bietet in den sieben Baureihen bereits jeweils fünf Häuser mit verschiedenen Ausstattungsvarianten. Diese können in der weiteren Planung des Bauherren weiter für seine persönlichen Wunschvorstellungen modifiziert werden, so dass unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten gegeben sind.

Die Grundausstattungen aller 7 Haustypen sind bereits sehr gelungen. Durch kleine Veränderungen des jeweiligen Haustyps erhalten diese nach persönlichem Ermessen noch mehr Individualität und Wohnkomfort. So ist es unabhängig vom jeweiligen Haustyp kein Problem, die Grundrisse zu verändern, mehr Wohnfläche zu schaffen sowie optische, individuelle Akzente zu setzen. Sei es, dass mehr Fensterfläche und mehr Glas gewünscht wird, wie beispielsweise eine Glasterrasse über Eck, oder ein Terrassengiebel mit Flachdach, eine Flachdachgaube, alternativ zum Putz ein Verblender, ein Eingangsgiebel mit Gaube und Flachdach, ein komplett ausgebautes Dachstudio mit voll verglastem dreieckigem Erker uvm. – das Heinz von Heiden-Haus lässt dank seiner System-Architektur keine Wünsche offen.

Mit dem Heinz von Heiden-Hausfinder kann der Bauherr aus dem umfangreichen Angebot sein massives Traumhaus herausfiltern und seine gewünschten Ausstattungsmerkmale wie Bauart, Wohnfläche, Geschossigkeit und Anzahl der Zimmer wählen. Alternativ und/oder ergänzend stehen dem Bauherren die erfahrenen und kompetenten Bauberater und Architekten mit all ihrem Wissen und ihren Tipps, vom Erstgespräch über die Bauphase sowie weit darüber hinaus, jederzeit gerne zur Verfügung.

So entstehen in bewährter Massivhausweise einzigartige Heinz von Heiden-Häuser von preisgünstig bis exklusiv, ganz entsprechend den Anforderungen und Wünschen des Bauherren

Massivhäuser: hochwertig und individuell

Das Heinz von Heiden-Massivhaus bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ihre individuellen Wohnwünsche zu einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis umzusetzen und ihr Geld sicher und gut zu investieren.

Nach wie vor steht der Wunsch nach dem Eigenheim ganz oben auf der Liste junger Familien. Preis und Qualität müssen vereinbar sein und möglichst alle Wohnwünsche und Erwartungen erfüllt werden. Heinz von Heiden bietet Massivhäuser, die diesen Vorstellungen gerecht werden. Die wiederholten Auszeichnungen der Häuser des renommierten Bauunternehmens beim Deutschen Traumhauspreis zeigen, dass die Häuser ebenso in der Gunst der Fachjury aus der Bauchbranche, wie der abstimmenden Bauherren ganz weit oben stehen. Das Unternehmen bietet gleichermaßen Designfreaks wie jungen Familien ihr Traumhaus und steht mit Rat und Tat zur Seite, um die verschiedenen Ansprüche und Wünsche einfließen zu lassen.

Warum ein Heinz von Heiden-Massivhaus?

Jeder Bauherr möchte das perfekte Haus und das möglichst schnell gebaut und möglichst günstig?! Wie ist das optimal realisierbar? Gleich zu Anfang steht die Entscheidung, welche Bauweise dazu geeignet ist: Fertig- oder Massivhaus?

Auf den ersten Blick trumpfen die Fertighäuser mit einer kurzen Bauzeit durch vorgefertigte Teile und einer entsprechend kurzen Trocknungsphase auf. Dieser Vorteil relativiert sich jedoch schnell im Einzelfall. Aufwendigere Bauweisen und Innengestaltungen, eine Unterkellerung, Witterungsbedingungen usw. sind nur einige Faktoren, die die Bauzeiten beider Bauweisen gleichermaßen beeinflussen. Das Design der Fertighäuser lässt nur begrenzt Raum für die Verwirklichung der eigenen Wünsche und wenn, ist dieses mit einem entsprechend größeren Zeit- und Kostenaufwand verbunden. Die Qualität der Bauausführung und die Wohnqualität eines Heinz von Heiden-Massivhauses überragt die eines Fertighauses. Das Raumklima ist durch die Baumaterialen Beton und Stein angenehmer und auch der Schallschutz höher. Ein massiv gebautes Haus bietet seinen Bewohnern auch einen höheren Schutz vor Feuer, Ungeziefer oder elektromagnetischen Strahlungen und ist so im wahrsten Sinne des Wortes ein sicheres Heim und eine gute Investition in die Zukunft.

System-Architektur

Das eigens von Heinz von Heiden entwickelte Konzept der System-Architektur schafft ganz neue Möglichkeiten ein Haus effizient zu planen und umzusetzen. In über 85 Jahren Bauerfahrungen hat das Unternehmen über 46.000 Massivhäuser gebaut, jedes individuell und dennoch mit System, wodurch eine gute und flüssige und damit preis-leistungsoptimale Ausführung gewährleistet ist.

Den Bauherren wird ein Architekt zur Seite gestellt, der mit den Bauherren die persönlichen Wünsche, Vorstellungen und Ideen im technischen aber auch kreativen Bereich durchgeht. Dazu werden zunächst die Ansprüche und die daraus resultierenden Eigenschaften und Ausführungen an das neue Haus eruiert. Ziel jedes Bauvorhabens ist es schließlich, dass die Kunden mit Heinz von Heiden ein Massivhaus errichten, indem sie viele Jahre glücklich leben werden. Durch die System-Architektur wird der komplexe Prozess des Bauens strukturiert und die Bauzeit deutlich verkürzt. Gleichzeitig stehen den Kunden tausende Möglichkeiten offen, zwischen denen sie wählen können. Die während des gesamten Bauprozesses zur Seite stehenden Architekten und Fachberater gewährleisten, dass die Bauherren trotz der unendlich vielen Auswahlmöglichkeiten, den Überblick behalten und die Konzentration auf das Wesentliche nicht verlieren.

Massivhäuser von der exklusiven Stadtvilla bis zum Bungalow

Heinz von Heiden bietet sieben Massivhaustypen an, die dem Bauherren die Möglichkeit geben, die Details und Sonderwünsche Hand in Hand mit dem fachkundigen Architekten umzusetzen. Hierbei sind der Innen-und Außengestaltung beinahe keine Grenzen gesetzt. So entsteht durch System-Architektur und kompetente Unterstützung für jeden Kunden ein Unikat, das auf einen der folgenden Grundtypen beruht:

Zum einen das klassische Einfamilienhaus Alto SD, das in seiner Grundform als 1,5 geschossiges Einfamilienhaus mit bodentiefen Fenstern, einem Satteldach und einer weißen Putzfassade gebaut wird. Es bietet 150 qm Wohnfläche mit 5 Zimmern. Alto zählt zu dem beliebtesten Typen bei den Familien und ist der modernisierte Nachfolger des bereits erfolgreich verkauften Grundtyp Modicus M63.

Wer das Leben auf 2 Etagen bevorzugt, für den ist Calvus, die richtige Wahl. Mit ca. 160 qm Wohnfläche bietet das Massivhaus von Heinz und Heiden ausreichend Platz in 5 Zimmern für Eltern und Kinder.

Das erfahrene Bauunternehmen ist stets bemüht mit den aktuellen Wohntrends zu gehen. So hat Heinz von Heiden das Bauhaus Stratus konzipiert, das mit seinem modernen und gradlinigem Design überzeugt. Die 160 qm sind sowohl für Familien geeigneter Wohnraum, als auch für kinderlose Paare, die die zur Verfügung stehenden Zimmer für Gäste oder als Büros nutzen können. Es gibt unzählige Möglichkeiten die Zimmer in diesem, den höchsten Designansprüchen genügenden Haus zu nutzen.

Ausschlaggebend für den Charakter des Haustyps Calvus ist hier die Dachform. Während Stratus durch das Flachdach minimalistisch und modern wirkt, überzeugt Calvus mit der klassischen Gemütlichkeit eines Pultdaches. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, lassen aus einem Grundtyp stark differenzierte Massivhäuser entstehen, die nach jedem Geschmack gestaltet werden können.

Die Stadtvilla Arcus überzeugt in ihrer Basisversion durch ihre gradlinige kubische Form und das Walmdach. Ca. 123 qm verteilt auf zwei Etagen bieten Familien mit zwei Kindern genügend Platz, um auch in eng besiedelten Städten genügend Wohnraum zur Verfügung zu haben. Seinen Villencharme bekommt Arcus durch die französischen Balkone im Obergeschoss, die das Haus luxuriös und ein wenig romantisch erscheinen lassen.

Zu der Basisausstattung der Villa gehören Keller und Balkone, unabhängig davon sind weitere Ausstattungsvarianten wie Erker, Giebel, mehr Fensterflächen, andere Grundrissaufteilung und variable Fassadengestaltung möglich. So bleibt kein Wohntraum unerfüllt.

Ältere Leute interessieren sich immer mehr für möglichst barrierefreie Immobilien, sodass für sie der preisgekrönte Bungalow Velum die optimale Lösung darstellt.

Der Bungalow überzeugt mit modernem Design und einer rund 104 qm großen Wohnfläche. Mehr Wohnraum bietet der Bungalow Cumulus, der im Gegensatz zu Velum ein Walmdach hat.

Jeder Basistyp lässt sich individuell anpassen und wird so den mannigfaltigen Vorstellungen der Bauherren gerecht.

Der Bauprozess

Steht die Planung des künftigen Heinz von Heiden-Massivhauses, fehlt meist nur noch ein passendes Grundstück, um mit der Bauphase zu beginnen. Auch hierbei steht Heinz von Heiden seinen Kunden bei Bedarf beratend zur Seite. So empfiehlt es sich etwa Familien die Nähe einer Schule aufzusuchen sowie Lärmbelästigung und Ähnliches zu beachten. Auch über die möglichen Folgekosten, die mit einem bestimmten Grundstück verbunden sind, wie beispielsweise anfallende Erschließungskosten klärt das Team von Heinz von Heiden die Kunden auf, um eine vertrauensvolle Basis für den Bauprozess zu schaffen. Damit der Bau reibungslos verläuft, koordiniert ein erfahrener Bauleiter die rechtzeitige Lieferung von Baumaterialien, die verschiedenen Gewerke im Zeitablauf und kontrolliert die ausgeführten Arbeiten auf der Baustelle.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Die Heinz von Heiden-Massivhäuser sind durch ein innovatives Bauverfahren und jahrelange Erfahrungen ausgezeichnet, wenn es darum geht Qualität mit einem guten Preis zu vereinbaren. Durch sorgfältig geplante Vorarbeit und einer strukturierten Bauausführung erhält der Auftraggeber in kurzmöglichster Zeit ein Massivhaus, welches nach seinen Vorstellungen gebaut wurde und das durch die massiven Baumaterialien viele Jahre seine erstklassige Qualität beibehalten wird. So kann sich der Bauherr darauf verlassen, sein Geld gut und sicher investiert zu haben.

Veröffentlicht in Häuser und Immobilien

Werbung