Kategorie: Politik

Voraussetzungen und Beispiele der Einführung des Grundeinkommens

In den vorangegangenen Beiträgen hat Michael Blachy verdeutlicht, inwieweit die nicht hinreichend erkannten Gesetzmäßigkeiten des Wirtschafts- und Soziallebens sowie die überbordenden Staatsschulden bisher die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens verhindert haben. Dass ein bedingungsloses Grundeinkommen jedoch prinzipiell für jedermann möglich ist

Veröffentlicht in Politik Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Das neue Steuerwesen

Ein Artikel von Michael Blachy Eine Veränderung des aktuellen Steuersystems ist die dritte und entscheidende Säule, um den Weg in das bedingungslose Grundeinkommen zu ebnen. Es spricht viel dafür, dass es in Zukunft einmal ein bedingungsloses Grundeinkommen geben wird. Nach

Veröffentlicht in Finanzen, Politik Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Das neue Arbeitswesen

Im letzten Beitrag hat Michael Blachy verdeutlicht, dass allein die hohe Staatsverschuldung Grund genug für ein bedingungsloses Grundeinkommen ist. Im folgenden wird dargelegt, inwieweit ein neues Arbeitswesen ein weiterer Schritt in diese Richtung ist. Das bedingungslose Grundeinkommen ist Gegenstand zahlreicher

Veröffentlicht in Gesellschaft & Recht, Politik Getagged mit: , , , , , , , ,

Auf dem Weg zum Grundeinkommen

Michael Blachy vermutet, dass es irgendwann ein bedingungsloses Grundeinkommen geben wird. Die Staatsschulden, das Wirtschafts- und Sozialleben sowie das Steuersystem machen es unabdingbar. In den folgenden 4 Beiträgen legt er die Gründe dafür überzeugend dar. Unter bedingungslosem Grundeinkommen (BGE) wird

Veröffentlicht in Gesellschaft & Recht, Politik Getagged mit: , , , ,

Grafische Darstellung von Information von Lars Bosse

Lars Bosse ist ehemaliger Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Polnischen IHK (AHK Polen) Überfrachtung mit Informationen Immer komplexer werdende Informationen einerseits und eine Überfrachtung mit Informationen anderseits schaffen neue Formen der Aufbereitung. Sie gehen von klassischen Landkarten aus, die einen großen Vorteil einem

Veröffentlicht in Politik Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Wirtschaftsförderung – alter Wein in neuen Schläuchen oder unterschätzte Hilfestellung? von Lars Bosse

von Lars Bosse Der Begriff ist gerade in Wahlkampfzeiten in aller Munde: Wirtschaftsförderung! Ob auf kommunaler, bundesland-bezogener oder Bundesebene: überall finden sich (halb-) staatliche Gesellschaften oder Amtsbereiche in den Verwaltungen, deren Aufgabe die Förderung der Wirtschaft ist. Unterschiedliche Ansätze, unklare

Veröffentlicht in Politik Getagged mit: , , , , , , , ,